43. Bremer Security-Forum „Absicherung von vernetzten Produktionsanlagen“

Datum/Zeit
21.02.2018
15:30 - 17:30

Veranstaltungsort
BITZ

Lade Karte ...

Das Internet hat die Produktionsanlagen schon vor einigen Jahren erreicht. Die immer
stärker werdende Professionalität von Cyberangriffen bedingt aktuell eine hohe Risikolage
für den reibungslosen Betrieb dieser Unternehmen. Die aktuelle Rechtslage verpflichtet
zunächst nur KRITIS Unternehmen zur Umsetzung von Informationssicherheit nach dem
Stand der Technik. Aber es herrscht Konsens, dass zukünftig alle Unternehmen hier
Handlungsbedarf bekommen. Bereits heute existieren Cybersicherheits-Konzepte und ITLösungen zur Absicherung vernetzter Produktionsanlagen.

Das Bremer Security Forum stellt in der 43. Ausgabe mit einem Praxisbericht und einer Diskussionsrunde Möglichkeiten vor, wie Unternehmen ihre Produktion absichern können. Dazu spricht Vasco de Freitas von der SEGNO Industrie Automation GmbH.

Die Veranstaltung startet um 15.30 Uhr und endet um ca. 17.30 Uhr. Um Anmeldung unter
BremSec@ifitev.de wird gebeten. Veranstalter ist das Freie Institut für IT-Sicherheit e.V.