Branchenverzeichnis

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH, Robotics Innovation Center


wissenschaftliches Institut, innovative Softwaretechnologien
838 (DFKI-gesamt, inklusive studentische Mitarbeiter)
49,4 Mio. Euro (2014, DFKI-gesamt)

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI) ist auf dem Gebiet innovativer Softwaretechnologien auf der Basis von Methoden der Künstlichen Intelligenz die führende wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung Deutschlands.

Am Bremer Standort des DFKI im Forschungsbereich Robotics Innovation Center (RIC) entwickeln Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler unter Leitung von Prof. Dr. Frank Kirchner mobile Robotersysteme der nächsten Generation, die unter Wasser, im Weltraum und im Alltag komplexe Aufgaben lösen. Ziel sind autonome Systeme, die mit dem Menschen, ihrer Umwelt oder mit anderen Systemen sicher interagieren können. Der Forschungsbereich kooperiert dabei eng mit der Arbeitsgruppe Robotik der Universität Bremen.

Das RIC arbeitet im Bereich Industrie 4.0 an der Integration intelligenter Roboter in bestehende und zukünftige Strukturen der industriellen Produktion. Dabei liegt der Fokus auf robotischer Manipulation, Mobilität und Interaktion sowie der dafür notwendigen Systemfähigkeiten, wie Umgebungswahrnehmung, Informationsverarbeitung und Kollisionsvermeidung. Ziel der Forschung ist der Einsatz hybrider Teams, die aus Menschen, Robotern und virtuellen Agenten bestehen. Dafür arbeitet das RIC eng mit Partnern aus der Industrie zusammen.






Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH, Robotics Innovation Center
Robert-Hooke-Str. 1
28359 Bremen
0421 178 45 - 0

http://www.dfki.de/robotik